SIFEM - Swiss Investment Fund for Emerging Markets

Fallstudien Videos

iCare Benefits Kambodscha

iCare Benefits Cambodia ist ein Unternehmen, das erschwingliche Produkte und Dienstleistungen an Kunden mit niedrigem Einkommen verkauft und dabei auf eine innovative Finanzierungslösung setzt: Die Produkte können auf Kredit mit einer Zinsrate von 0 Prozent erworben werden. Die maximale Kreditlaufzeit beträgt 6 Monate. 

Amret, Kambodscha

Amret Microfinance Institute ist eine in Kambodscha tätige Mikrofinanzinstitution, die innovative Finanzprodukte und -dienstleistungen anbietet. Amret richtet sich an Kundinnen und Kunden, die bisher im formellen Finanzsektor unterversorgt waren. Dabei handelt es sich in erster Linie um Menschen aus ländlichen Gebieten und mit geringem Einkommen sowie um Inhaber von Kleinstunternehmen sowie KMU. 

Agruni, Ruanda

Agruni ist ein Abfallentsorgungsunternehmen, dass Abfall einsammelt, trennt und zum Teil recycliert. Ziel ist es, Arbeitsplätze zu schaffen, die Umwelt zu bewahren und den Abfall zu reduzieren.

Fallstudie (pdf)

Mother Mary, Ruanda

Mother Mary ist eine Privatschule in Kigali, welche Unterricht vom Kindergarten bis zur 12. Klasse anbietet. Die Schule verzeichnet ein starkes Wachstum. Mit dem SIFEM Darlehen konnte Mother Mary ein zusätzliches Schulgebäude mit weiteren sechs Klassenzimmern bauen. 

Delifrost, Costa Rica

Delifrost ist ein Familienunternehmen in Costa Rica, welches Ananas zu grossen Stücken verarbeitet, gefriert, verpackt und zu einem grossen Teil exportiert. Das SIFEM Darlehen erlaubte es Delifrost, eine Ananas-Plantage zu kaufen, die Qualität der Früchte zu verbessern und neue internationale Exportmärkte zu erschliessen.