SIFEM - Swiss Investment Fund for Emerging Markets

SIFEM unterzeichnet das „Gender Finance Collaborative Joint Statement“

SIFEM und 12 weitere Entwicklungsfinanzierungsgesellschaften (EFG) haben am 2. November 2018 das „Gender Finance Collaborative Joint Statement“ unterzeichnet. Dabei handelt sich um eine gemeinsame Erklärung, wie Gender-Fragen im Investitionsprozess und den Investitionsaktivitäten berücksichtigt werden sollen. Dazu sollen Finanzierungsprinzipien, Definitionen und Methoden entwickelt werden. Das gemeinsame Ziel ist es, die strategische Wirkung ihrer Investitionen auf Frauen zu erhöhen und ihre grundlegende Rolle als Geschäftsfrauen und Fondsmanagerinnen, Unternehmerinnen, Angestellte, Verbraucherinnen und Mitglieder der Gemeinschaft zu anerkennen. Durch Dialog und ein gemeinsames Bekenntnis zum Handeln möchten die EFG zeigen, dass Investitionen aus einer Gender-Perspektive und die Unterstützung von Unternehmen, die sich stärker auf die Gleichstellung der Geschlechter konzentrieren, einen Nutzen für das Unternehmen und die Gesellschaft als Ganzes haben können. Die unterzeichnenden EFG verpflichten sich, ihr eigenes Wissen und Können sowie dasjenige ihrer Portfoliounternehmen zu verbessern.