• Wirkungsbericht 2017

    Wirkungsbericht 2017

  • Der Investitionszyklus im Video erklärt

  • Agruni

    Video über Agruni, ein Abfallentsorgungs- 
    unternehmen in Ruanda

Unsere Mission

Der Swiss Investment Fund for Emerging Markets (SIFEM) ist die Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft des Bundes. SIFEM fördert ein langfristiges, nachhaltiges und breit abgestütztes Wirtschaftswachstum in Entwicklungs- und Transitionsländern, indem es kommerziell existenzfähige kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie schnell wachsende Firmen bei ihrem Wachstum finanziell unterstützt und dadurch hilft sichere und formelle Arbeitsplätze zu schaffen und die Armut zu reduzieren.

Aktives Portfolio von 473 Gesellschaften (Fonds, Finanzinstitutionen und deren Investitionen) 

Förderung und Schaffung von rund 650‘000 Stellen zusammen mit Partnern (seit 2005)

Insgesamt rund USD 899,2 Mio. in 124 Investitionen investiert

Investitionen und Fallstudien

Datenbank mit einer Übersicht über die SIFEM Investitionen und Fallstudien

News

SIFEM unterzeichnet die Erklärung zur „Gender Finance Collaborative“

SIFEM hat am 2. November 2018 die Erklärung zur „Gender Finance Collaborative“ unterzeichnet. Die Initiative, welche derzeit von 14...

Mehr

Wirkungsbericht 2017 publiziert

Der neue Wirkungsbericht von SIFEM gibt einen Überblick darüber, wie die SIFEM Investitionen nachhaltige Entwicklungswirkungen auslösen. Ein...

Mehr

Wachstumskapital für KMU in Westafrika

Synergy Private Equity Fund II wird von SIFEM durch eine Investition von USD 10 Millionen unterstützt. Dies erlaubt es dem Fonds, KMU dringend...

Mehr

News Archiv

Mehr

Dokumente

Mehr

Newsletter

Mehr