SIFEM - Swiss Investment Fund for Emerging Markets

Kathryn Imboden
Mitglied des Investitionsausschusses

Kathryn Imboden ist Beraterin für Fragen der Politik bei der Consultative Group to Assist the Poor (CGAP), einem Forschungs- und Politikprogramm für inklusive Finanzmärkte, welche bei der Weltbank angesiedelt ist. Nachdem sie beinahe 20 Jahre bei der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) gearbeitet hat, hielt sie verschiedene Positionen im Bereich Finanzsektorpolitik inne, unter anderem bei Women’s World Banking, dem United Nations Capital Development Fund und der Aga Khan Foundation, bevor sie 2007 zu CGAP wechselte.

Kathryn Imboden verfügt über einen BA in Wirtschaft des Mount Holyoke College, USA, und ein Diplom des Institut d’études politiques in Paris, Frankreich.